Löwe (23.7. – 22.8.)

Als Löwe kann Sie das Jahr 2012 nicht aus der Ruhe bringen. Sie befinden sich weit genug entfernt vom Krisenschauplatz und kommen deshalb nicht in das Fadenkreuz der uranisch-plutonischen Dissonanzen. Vielmehr werden Sie, vor allem wenn Sie in der ersten Dekade des Zeichens geboren sind (bis 3. August) den belebenden Aspekt von Uranus zu spüren, sodass sich im Jahr 2012 für Sie neue Perspektiven eröffnen könnten. Auch wenn durch die leichten Störungsversuchen Plutos nicht alles so schnell geht, wie Sie sich das wünschen, steht die Verwirklichung Ihrer Vorhaben vor allem in der zweiten Jahreshälfte durch die Förderung Jupiters unter einem sehr guten Stern. Stellen Sie also Ihre wichtigen Projekte erst in der zweiten Jahreshälfte auf die Beine. Wenn Sie als Löwe in der dritten Dekade geboren sind (10. Bis 22. August) können Sie mit saturnischer Unterstützung Dinge abschließen, die sie schon lange beenden wollten. Vom 7. September bis zum 3. Oktober sorgt die Venus für angenehme Zeiten.